Pädagogischer Ansatz

Pädagogik

Die Ressourcen der Kinder und Jugendlichen sollen im Alltag gezielt gefördert werden, damit sie sich zu gefestigten und eigenständigen Persönlichkeiten entwickeln können.

Die pädagogische Arbeit stützt sich auf Erkenntnisse der allgemeinen Pädagogik und der Sozialpädagogik. Wir orientieren uns an sozial- und entwicklungspsychologischen Theorien und richten unser Handeln danach aus. Dabei verpflichten wir uns zu einer systemischen Arbeitsweise.

Auszug aus dem aktuellen Leitbild:

Wir arbeiten mit lösungsorientierten Ansätzen und tragen zu lebensbejahenden Situation bei, indem wir eine gute pädagogische Lern- und Wohnumgebung schaffen. Partizipation und Integration sind wesentliche Ziele im Lutisbach, Kinder- und Jugendheim. Wir fördern diese mit pädagogisch kreativen und sinnvollen Mitteln und Ressourcen. Beziehung stellt ein oberstes Gut dar, wir achten darauf, vertrauensvolle und stabile Beziehungen zu den Kindern und Jugendlichen zu schaffen. Wir nehmen Konflikte auf und suchen gemeinsam nach Lösungen, um das MITEINANDER zu erreichen.