Lutisbach Newsletter Frühling 2019

19.07.2019
Das Leben in unserem Kinder- und Jugendheim ist immer in Bewegung und es passiert immer viel Schönes, wie auch weniger Schönes.

Liebe Eltern, Bekannte und Freunde des Lutisbach

Um dies mit Ihnen teilen zu können, haben wir diesen Newsletter 2019 erstellt, um über die Gegenwart und die nähere Zukunft des «Lutisbach» zu informieren.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Schreiben einen Einblick in unseren Alltag und in unsere Planungen vermitteln zu können und wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.
 

Lutisbach

Die Vorbereitungen für das Sommerlager sind schon in vollem Gange und wir freuen uns bereits heute, mit den Kindern und Jugendlichen ins Tessin zu fahren. 
Auf Institutionsleitungsebene installieren wir neu einen Kinder- und Jugendrat, welcher in regelmässigem Abstand Sitzungen installiert. Die Meinungen und Anliegen der Kinder und Jugendlichen können so besser erkannt und in den Heimalltag einbezogen werden.
Das diesjährige Sommerfest findet am 15.6.2019 statt, die Einladung dazu wird noch folgen.

Telefon- Direktwahl «Lutisbach» und «Room4U»

Ab Sommer wird die Administration in geänderter Form besetzt werden. Frau Puri arbeitet auch nach ihrer Pensionierung weiter für das Lutisbach. Sie können uns in Zukunft am schnellsten über die jeweiligen Direktnummern erreichen:

Gruppe Sinopa:             041 754 46 58
Gruppe Dyami:              041 754 46 57
Room4U:                        041 754 46 60

Institutionsleitung
Micha Portmann:           041 754 46 51

Christin Diakité:                 041 754 46 50

«Room4U»

Zurzeit leben nur noch zwei UMA’s im Angebot. Die Integration weiterer UMA’s ist nicht mehr angedacht.
Per 1. Mai 2019 übernimmt Marco Brunner die Leitung im «Room4U». Die Jugendlichen wie auch das Team freuen sich auf ihn und zusammen mit dem ganzen Lutisbachteam wünschen wir ihm einen guten Start.

Vorstellung Marco Brunner


Mein Name ist Marco Brunner, ich bin 35 Jahre alt und führe zusammen mit meiner Partnerin eine bunte, lebhafte Patchwork Familie mit 3 Kindern. Zusammen leben wir in Horgen am Zürichsee. 
Nach einer handwerklichen Lehre in der Metallbranche entschied ich berufsbegleitend, in einem Kinder- und Jugendheim, Sozialpädagogik zu studieren.
In den letzten 10 Jahren konnte ich mir wertvolle Kompetenzen in verschiedenen sozialen Bereichen aneignen und erste Führungserfahrungen sammeln.
Nebenbei habe ich als Trainer für Selbstverteidigung und diversen Kampfkünsten, Kinder und Jugendliche angeleitet. 
In meiner Freizeit bin ich am liebsten sportlich oder gemütlich in der Natur, spiele Gitarre und mag es für Familie und Freunde zu kochen.
Es ehrt mich per 1.Mai das "Room4U" als neuer Leiter weiter gestalten zu dürfen und gemeinsam einen wertvollen Lebensraum zu schaffen. Es ist mein persönliches Anliegen, das Team und die Jugendlichen zu motivieren und das nötige Rüstzeug für Herausforderungen mit auf den Weg zu geben, um mit gebündelten Ressourcen Gutes noch besser zu machen.
Ich freue mich sehr auf meine zukünftigen Aufgaben und viele spannende Begegnungen im Lutisbach.
Marco Brunner

Nun wünschen wir Ihnen wärmende Frühlingstage und verbleiben mit besten Grüssen

Micha Portmann                                                                    Christin Diakité

Institutionsleitung Lutisbach                                                  Stv. Institutionsleitung Lutisbach